Tarifvertrag ärzte sonderurlaub hochzeit

Die Personen, die Arbeitgeber oder Arbeitnehmer vertreten, die sich der Verletzung oder Nichterfüllung der im Tarifvertrag vorgesehenen Verpflichtungen schuldig gemacht haben, sind in der höhe und in der weise des Bundesgesetzes festgelegten Höhe und Weise zu bestrafen. Aufzeichnungen über die Kündigung eines Arbeitsvertrags im Dienstbuch müssen nach Formulierungen und Vorschriften dieses Kodex oder eines anderen Bundesgesetzes mit einem Verweis auf den entsprechenden Artikel oder einen Teil dieses Kodex oder eines anderen Bundesgesetzes durchgeführt werden. Der Schaden kann nach Zustimmung des Mitarbeiters in Sachleistungen wiedereingezogen werden. Im Falle der Beendigung der Tätigkeit einer Zweigstelle, Repräsentanz oder einem anderen strukturellen Teil einer Organisation, die sich in einer anderen Region befindet, erfolgt die Beendigung von Arbeitsverträgen mit Mitarbeitern dieser strukturellen Teile einer Organisation nach den Regeln der Beendigung von Arbeitsverträgen im Falle der Auflösung einer Organisation. Kommt der Praktikant nach Abschluss der Ausbildung ohne angemessene Entschuldigung, einschließlich der Einstellung zur Arbeit, seinen Verpflichtungen aus dem Ausbildungsvertrag nicht nach, so gibt er ihm auf Verlangen des Arbeitgebers das Stipendium zurück, das er während der Ausbildung erhalten hat, und entschädigt für andere Ausgaben im Zusammenhang mit der Ausbildung, die der Arbeitgeber bohrung hat. Der Urlaubsplan ist in jedem Unternehmen festgelegt. Die Arbeitnehmer werden die relevanten Urlaubstermine mindestens zwei Monate vor ihrem Beginn kennen, und im Falle einer Meinungsverschiedenheit können sie einen Anspruch vor dem Arbeitsgericht geltend machen. Der Arbeitsauftrag wird vom Arbeitgeber ausgestellt und dem Arbeitnehmer in drei Tagen ab dem Tag des Abschlusses eines Arbeitsvertrags gemeldet. Eine schriftliche Bestätigung durch den Mitarbeiter ist erforderlich. Der Arbeitgeber muss dem Arbeitnehmer auf Verlangen des Mitarbeiters eine notariell beglaubigte Kopie dieser Bestellung zur Verfügung stellen. Das Minimum der erforderlichen Leistungen (Dienstleistungen) in Organisation, Tochtergesellschaft, Vertretung wird auf Zustimmung der Parteien von kollektiven Arbeitskampf in Zusammenarbeit mit einer lokalen Regierung auf der Grundlage von Listen der Mindestleistungen (Dienstleistungen) innerhalb von fünf Tagen nach der Entscheidung über die Ausrufung eines Streiks festgelegt. Die Aufnahme jeglicher Art von Leistungen (Dienstleistungen) in die Mindestliste ist durch die Tatsache zu rechtfertigen, dass die Gesundheit oder das Leben von Zivilisten gefährdet ist.

Das Minimum der erforderlichen Leistungen (Dienstleistungen) umfasst nicht Leistungen (Dienstleistungen), die nicht in den jeweiligen Listen des Minimums der erforderlichen Leistungen (Dienstleistungen) erbracht werden.